Do. Jun 17th, 2021

Dictionary.com definiert Marketing als „die Aktion oder das Geschäft der Förderung und des Verkaufs von Produkten oder Dienstleistungen, einschließlich Marktforschung und Werbung.“

Wenn Sie wie ich im Marketing arbeiten, ist es wahrscheinlich schwierig für Sie, Marketing zu definieren, obwohl Sie es jeden Tag sehen und benutzen – der Begriff Marketing ist ein bisschen allumfassend und variabel für eine einfache Definition.

Diese Definition fühlt sich wenig hilfreich an.

Der Teil „Verkaufen“ zum Beispiel überschneidet sich ein wenig zu sehr mit einer „Was ist Verkauf“ Definition, und das Wort „Werbung“ lässt mich an Brainstorming-Sitzungen bei Mad Men denken.

Aber als ich tiefer grub, stellte ich fest, dass sich Marketing tatsächlich stark mit Werbung und Verkauf überschneidet. Marketing ist in allen Phasen des Unternehmens präsent, von Anfang bis Ende.

Was ist Marketing?

Marketing bezieht sich auf alle Maßnahmen, die ein Unternehmen ergreift, um ein Publikum durch hochwertige Botschaften für das Produkt oder die Dienstleistungen des Unternehmens zu gewinnen. Marketing zielt darauf ab, durch Inhalte einen eigenständigen Wert für Interessenten und Verbraucher zu liefern, mit dem langfristigen Ziel, den Produktwert zu demonstrieren, die Markentreue zu stärken und letztendlich den Umsatz zu steigern.

Zuerst habe ich mich gefragt, warum Marketing ein notwendiger Bestandteil bei der Produktentwicklung, einem Verkaufsgespräch oder dem Vertrieb im Einzelhandel ist. Aber es macht Sinn, wenn man darüber nachdenkt – Vermarkter haben den festesten Finger am Puls der Consumer Persona.

Marketing bedeutet, Ihre Konsumenten ständig zu recherchieren und zu analysieren, Fokusgruppen durchzuführen, Umfragen zu verschicken, Online-Einkaufsgewohnheiten zu studieren und eine grundlegende Frage zu stellen: „Wo, wann und wie möchte unser Konsument mit unserem Unternehmen kommunizieren?“

Im Folgenden werden wir uns mit den Zwecken des Marketings befassen, zusammen mit den Arten des Marketings, den 4 P’s des Marketings und dem Unterschied zwischen Marketing und Werbung.

Egal, ob Sie ein erfahrener Marketingfachmann sind, der seine Definitionen auffrischen möchte, oder ein Anfänger, der erst einmal verstehen möchte, was Marketing überhaupt ist – wir haben alles für Sie. Lassen Sie uns eintauchen.

Zweck von Marketing

Marketing ist der Prozess, Menschen für das Produkt oder die Dienstleistung Ihres Unternehmens zu interessieren. Dies geschieht durch Marktforschung, Analyse und das Verstehen der Interessen Ihres idealen Kunden. Marketing bezieht sich auf alle Aspekte eines Unternehmens, einschließlich Produktentwicklung, Vertriebsmethoden, Verkauf und Werbung.

Das moderne Marketing begann in den 1950er Jahren, als man begann, mehr als nur Printmedien zu nutzen, um ein Produkt zu bewerben. Als das Fernsehen – und bald auch das Internet – Einzug in die Haushalte hielten, konnten Vermarkter ganze Kampagnen über mehrere Plattformen durchführen. Und wie nicht anders zu erwarten, haben Vermarkter in den letzten 70 Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, wenn es darum geht, die Art und Weise zu optimieren, wie ein Unternehmen ein Produkt an die Verbraucher verkauft, um den Erfolg zu optimieren.

In der Tat besteht der grundlegende Zweck des Marketings darin, Verbraucher durch Botschaften für Ihre Marke zu gewinnen. Im Idealfall ist dieses Messaging für Ihre Zielgruppe hilfreich und lehrreich, sodass Sie Kunden in Leads umwandeln können.

Heutzutage gibt es buchstäblich Dutzende von Orten, an denen man eine Marketingkampagne durchführen kann – wo macht man das im 21. Jahrhundert?